Behandlungsansätze bei somatoformen Störungen in der Psychotherapie mit Kindern und Jugendlichen

 

 

Teilnehmer 10 -12 Psychotherapeuten und Ärzte, die mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen arbeiten

Termin: Erster Montag im Monat; 20.30 Uhr ab März 2016

 

Themen der einzelnen Sitzungen:

  1. Sitzung:  Besprechung der Literatur:
  1. Tabbert-Haugg, Christine:Somatoforme Störungen bei Kindern und Jugendlichen. In: Hopf, H.;Windaus, E. (Hg.)  Das große Lehrbuch der Psychotherapie. Band 5: Psychoanalytische und tiefenpsychologisch fundierte Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie. CIP Medien 2007. 354-356.
  2. Bauer, J.: Das Gedächtnis des Körpers. Eichborn. Frankfurt 2002 
  3. Fonagy, P./Target, M.: Frühe Interaktion und die Entwicklung der Selbstregulation. In: Streeck-Fischer, A.(Hg.): Adoleszenz-Bindung-Destruktivität. Klett Cotta. Stuttgart 2004. 105-136
  4. Bräutigam, W./ Christian, P.: Psychosomatische Medizin. Thieme. Stuttgart 1986
  1. Sitzung: Somatoforme Schmerzstörung
  2. Sitzung: Bauch- und Kopfschmerzen vor Schulbeginn
  3. Sitzung: Migräne    
  4. Sitzung: somatoformer Juckreiz
  5. Sitzung: frühe Regulationsstörungen und psychosomatische Erkrankungen
  6. Sitzung: Psychogene Bewegungsstörungen
  7. Sitzung: schwere somatoforme Störungen: colitis ulcerosa

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Psychotherapeutische Praxis Regina Konrad

Erstellt mit 1&1 MyWebsite.